LionPride vor erstem Pflichtspiel: DBBL-Pokal in Halle

21. September 2018 von
Das erste Pflichtspiel der Saison 2018/2019 steht an. Foto: Jens Bartels
Braunschweig/Wolfenbüttel. Am Sonntag (15.00) tritt das neu formierte Team aus dem Wolfpack Wolfenbüttel und Eintracht Braunschweig zum ersten Pflichtspiel an. Die Reise führt zum Pokalspiel gegen JUSTABS Halle 95.

Löwenrudel ist Favorit

Gegen das Team aus der 2. Regionalliga geht die Erstliga-Mannschaft von Trainer Peter Kortmann als klarer Favorit in die Partie. Halle qualifizierte sich über den Landespokal Sachsen-Anhalt für den Wettbewerb. Dort verlor man zwar gegen das Farmteam der GISA LIONS SV Halle, dem SV Halle II, die von ihrem Startrecht jedoch keinen Gebrauch machen wollten. Eine Woche vor dem Ligastart in Keltern sollte das Löwenrudel ohne Probleme die dritte Runde des DBBL-Pokals erreichen.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen