Löwen trotzen Fehlpfiff, Rot und Regenschlacht am Betze!

Kaiserslautern/Braunschweig. Eintracht Braunschweig hat sich am 28. Spieltag das zweite Remis der Englischen Woche erkämpft. Früh geriet die Mannschaft von Trainer André Schubert wegen einer krassen Fehlentscheidung des Schiedsrichters personell ins Hintertreffen, verteidigte dann aber mit großer Leidenschaft den Punktgewinn.