Macron neuer Ausrüster der Basketball Löwen Braunschweig

8. Juli 2019
Neue Kooperartion zwischen Macron und den Basketball Löwen Braunschweig. Grafik: Basketball Löwen
Braunschweig. Das italienische Unternehmen Macron wird bis zum Ende der Saison 2022 neuer Sponsor wie auch offizieller Ausrüster der Basketball Löwen und ihrer Nachwuchsteams in der NBBL und JBBL, wie der Verein mitteilt.

Der Sportartikelhersteller mit Hauptsitz im italienischen Bologna und der Braunschweiger Basketball-Bundesligist haben sich auf eine langfristige Zusammenarbeit von drei Jahren verständigt.

„Diese neue Partnerschaft mit einer Mannschaft aus der Basketball Bundesliga verstärkt unsere Präsenz im wichtigsten deutschen Basketball Wettbewerb. Es ist ein toller Anreiz für uns, Projekte mit jungen und aufstrebenden Unternehmen wie den Basketball Löwen entwickeln zu können und eine Kollektion zu kreieren, die den Spirit des Clubs widerspiegelt und die präzise emotionale Beziehung zu den Fans vermittelt, die über ein Trikot transportiert werden kann“, so Gianluca Pavanello, Macron-CEO.

Auch die Löwen freuen sich sehr über die neue und zukünftige Zusammenarbeit mit Macron. So sagt Löwen-Geschäftsführer Sebastian Schmidt: „Wir sind sehr glücklich, mit Macron einen neuen Top-Ausrüster auf höchstem Niveau gefunden zu haben. Das große Ansehen von Macron in der Sportbranche spiegelt sich in der Zusammenarbeit mit vielen internationalen Top-Clubs und Verbänden wider, wie zum Beispiel der UEFA. Aber Macron ist nicht nur im Fußball vertreten, sondern auch im Basketball ein etablierter Ausrüster. Im deutschen Basketball ist Macron auf dem Vormarsch und das passt ideal zu der positiven Entwicklung unseres Teams.“

„Wir haben uns für Macron entschieden, weil sie sehr breit aufgestellt sind. Neben einer uns zur Verfügung stehenden großen Auswahl qualitativ hochwertiger Artikel, haben wir die Möglichkeit, die gemeinsam entwickelte Löwen-Kollektion bis ins Detail nach unseren individuellen Vorstellungen zu gestalten. Hiervon werden sowohl unsere Teams auf und abseits des Spielfeldes, als auch unsere Fans im Bereich Merchandise profitieren. Priorität hat im Moment natürlich das neue Löwen-Trikot, an dem wir bereits gemeinsam arbeiten und auf dessen Vorstellung wir uns in der neuen Saison freuen.“, ergänzt Alexander Zaborowski, Leiter Teamwear und Merchandise bei den Basketball Löwen.

Mehr lesen

Garai Zeeb wechselt von Frankfurt zu den Basketball Löwen

Eigengewächs Lars Lagerpusch bleibt bei den Basketball Löwen

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen