Meistersause in Bildern: VfL-Frauen ließen es richtig krachen

13. Mai 2019 von
Wilde Meisterfeier! Die Frauen des VfL Wolfsburg können es nicht nur auf dem Rasen. Fotos: Agentur Hübner
Wolfsburg. Auch am letzten Spieltag gaben sich die Frauen des VfL Wolfsburg keine Blöße und siegten nach Toren von Pernille Harder (55.) und Ewa Pajor (58.), mit 2:0. Nach dem Abpfiff gab es vor einer traumhaften Kulisse von etwa 3.500 Zuschauern im AOK Stadion die wilde Meister-Party auf dem Rasen.

VfL-Frauen lassen es krachen

Zum fünften Mal Deutscher Meister – nach Routine sah das, was Alexandra Popp und ihre Mitspielerinnen da nach dem Abpfiff gegen Potsdam auf den Rasen legten trotzdem nicht aus. Gemeinsam mit ihren Fans feierten die Fußballerinnen den verdienten Lohn einer langen und er erfolgreichen Saison. 

 

Mehr lesen

VfL-Frauen: Nach dem 2:0 gegen Turbine gab’s die Bierdusche

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen