MTV-E1-Junioren feierten Saisonabschluss im Rastiland

10. Juli 2019
Die MTV-Kids hatten viel Spaß im Rastiland. Foto: Andreas Möller
Wolfenbüttel. Bei hochsommerlichen Temperaturen beendeten die E1-Junioren des MTV-Wolfenbüttel ihre erfolgreiche Fußballsaison mit einer Mannschaftsfahrt ins nahegelegene Rasti-Land. Ein Beitrag von Sven-Oliver Kötz.

Mit dem MTV-eigenen Mannschaftsbus ging die Fahrt los. Wildwasserfahrten, Rafting und Wasserrutschen waren der Dauer(b)renner an diesem heißen Tag. Für die weitere Inspektion der Parkanlage wurde sich ausgiebig beim Mittagessen gestärkt. Dem Wunsch der Kinder nach hätte dieser Tag noch lange weitergehen können.

Die Rückfahrt war gefüllt mit den Erzählungen der spannenden Aktionen des Tages. Die Kinder freuen sich schon jetzt auf die kommende Saison. Doch das Ziel des dann anstehenden Abschlusses wird noch nicht verraten.

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen