MTV-Kids erfolgreich beim Kreis-Cup der Leichtathletik

30. Januar 2019
Die Dreikampf-Kids des MTV. Foto: Pohl-Jakob
Wolfenbüttel. Laufen, Springen und Werfen – dies ist der klassische Dreikampf in der Leichtathletik. Zum dritten Mal wurde er für die 8- bis 11-jährigen Leichtathletinnen und Leichtathleten ausgetragen. Bedingung war, dass mindestens drei solcher Dreikämpfe absolviert werden. Hinzu kam ein Wertungslauf über 800m oder 2000m. Ein Beitrag von Jana Pohl-Jakob.

Mit Bravour stellten sich auch die Wolfenbütteler Athletinnen und Athleten. Sechs von ihnen (Roman Staege, Hans Kobmann, Christian Marx, Simon van de Voort, Hanna-Marie Edler sowie Mysterphane Müller) konnten im Rahmen der Verleihung ihre Urkunde entgegennehmen sowie sich gemeinsam mit den anderen Geehrten der Kreisvereine im Cinestar den Film „Chaos im Netz“ ansehen. Die Verleihung der Urkunden übernahm der Vorsitzende des NLV-Kreises Walter Büngener.

Auch in diesem Jahr wird der Kreis Cup ausgetragen. Nähere Termine hier.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen