MTV-Nachwuchs beim 18. Sommernachtslauf in Wolfshagen

10. Juli 2019
Hans und Frieda Kobmann. Foto: MTV/privat
Wolfenbüttel/Goslar. Bei guten sommerlichen Bedingungen richtete der TSV Eintracht Wolfshagen am 7. Juli 2019 den 18. Sommernachtslauf aus. Dieser Einladung folgten 231Teilnehmer, auch Frieda (U14) und Hans Kobmann (U10) vom MTV Wolfenbüttel waren unter den vielen Teilnehmern, wie der Verein berichtet. 

Angeboten wurden ein 600 Meter Lauf für die Bambinis, ein Rundkurs von 1200 Meter für die Schüler, eine 5,4 Km lange Strecke für Jedermann und der Hauptlauf bei dem 12,2 Km gelaufen werden musste. Im Schülerlauf siegte Hans souverän und ließ 27 Läufer, auch der älteren Altersklassen, hinter sich. Er kam in einer Zeit von 4:23min ins Ziel.

Frieda belegte Platz 2. bei den Mädchen, und lief eine Zeit von 5:11mi. In ihrer Altersklasse wurde sie Erste. Alle Teilnehmer erhielten Medaillen. Die Sieger bekamen eine weiter Medaille und Urkunden, außerdem wurden kleine Sachpreise verteilt. Hans durfte sich über einen Pokal freuen, den erhielten jeweils die schnellsten der einzelnen Läufe.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen