MTV-Nachwuchs: Sportlicher Jahresabschluss in Bad Harzburg

3. Januar 2019
Hans, Nike, Hanna-Marie und Maja (vlnr) liefen sportlich ins neue Jahr. Foto: privat
Wolfenbüttel/Goslar. Zum 36. Mal veranstaltete der MTK Bad Harzburg seinen Silvesterlauf an der Rennbahn. Auch die Nachwuchsathleten des MTV Wolfenbüttel nahmen teil. Jana-Pohl Jakob berichtet. 

Das Wetter meinte es gut mit den Läufern und blieb von oben trocken. Als Erster ging vom MTV Wolfenbüttel, der vierjährige Linus Edler an den Start und lief eine Runde um den Sportplatz. Danach gingen pünktlich um 13.45 Uhr die Älteren auf die anspruchsvolle und steile 1.500m-Strecke.

Hier waren Hans Kobmann (U10), Hanna- Marie Edler (U10), Nike (U10) und Maja (U10) Amelsberg dabei. Hans kam nach 6:17min als Erster mit 31 Sekunden Vorsprung zum Zweiten ins Ziel. Als erstes Mädchen kam Hanna-Marie nach 7:04 min ins Ziel. Maja erreichte Platz 6. und Nike Platz 9. in der Gesamtwertung.

In der Altersklasse U10 belegte Nike Platz 3. und Maja Platz 2. Nach einer gemütlichen Pause im Vereinsheim bekamen alle Teilnehmer eine Urkunde. Hans und Hanna-Marie erhielten außerdem einen Sieger-Pokal für die Zeitschnellsten der Wettkampfklassen. Dies war ein gelungener Jahresabschluss mit sportlichen Leistungen.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen