Nächste Verlängerung: Borisov und Kopke bleiben Icefighters

11. Juni 2018 von
Borisov und Kopke gehen weiterhin in der Stahlstadt auf Puckjagd. Foto: Jens Bartels
Salzgitter. Mit Kirill Borisov und Michael Kopke bleiben zwei weitere Spieler den TAG Salzgitter Icefighters auch für die kommende Saison erhalten.

Anzeige

Die Kaderplanung bei dem Regionalligisten läuft auf Hochtouren. Nachdem das Team vom Salzgittersee vor rund drei Wochen den Verbleib von Viktors Ponatovskis vermeldete und letzte Woche mit Goalie Dennis Korff den ersten Neuzugang bekannt gab, kann Trainer Radek in der kommenden Spielzeit auch auf die beiden Stürmer Kirill Borisov und Michael Kopke zählen.

Während es für Borisov bereits in die dritte Saison am Salzgittersee geht, kam Kopke erst zur abgelaufenen Spielzeit von den Celler Oilers zurück in die Stahlstadt, wo er schon 2010/2011 auf Puckjagd ging, als man noch in der Oberliga spielte. „Wir freuen uns, weiterhin auf beide Spieler zählen zu können“, kommentierte Vit die erfolgreichen Verhandlungen.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen