Kevin Goden,  hier im Zweikampf mit Münchens Paul Will – fällt bis auf weiteres aus.
Kevin Goden, hier im Zweikampf mit Münchens Paul Will – fällt bis auf weiteres aus. Foto: Agentur Hübner
Anzeige

Artikel teilen per:

10.06.2020

Schultereckgelenksverletzung: Saisonaus für "Harten Hund" Kevin Goden

von Frank Vollmer


Braunschweig. Kevin Goden hat sich eine Schultereckgelenksverletzung zugezogen. Der Braunschweiger Abwehrspieler wird damit bis auf weiteres ausfallen.

"Das ist sehr schade für den Jungen, weil er sich gerade in die Mannschaft zurückgekämpft hatte", erklärte Marco Antwerpen in der gestrigen Pressekonferenz und: "Er war sehr konzentiert, ein Aktivposten und gerade dabei, den nächsten Schritt zu machen. Jetzt fällt er leider aus!" Goden hatte sich die Verletzung im Heimspiel gegen den FC Bayern München II (Spielbericht) zugezogen. Er sei schon angeschlagen in die Partie gegangen, bestätigte Antwerpen. "Er hat sich als ganz harter Hund gezeigt", so der Trainer. Nun ist die Saison für die Nürnberger Leihgabe wohl gelaufen.


Artikel teilen per:

zur Startseite

Sport Videonews