Schwimmende CVD-Schüler: Jugend trainiert für Olympia

23. Mai 2018
Schulsportler des CvD Goslar. Foto: Florian Gutnoff
Goslar. Wie schon in den vergangenen Jahren nahm das CvD am Bezirksentscheid zu „Jugend trainiert für Olympia“ im Schwimmen teil. Seit nun acht Jahren sind diese Wettkämpfe ein fester Bestandteil im Kalender der wasserbegeisterten Schülerinnen und Schüler. Es berichtet Sascha Göritz.

Christian-von-Dohm-Gymnasiums schwimmt der Konkurrenz davon

In diesem Jahr gingen drei Mannschaften in Göttingen an den Start. Die Schwimmerinnen und Schwimmer erzielten viele Bestzeiten und alle Mannschaften konnten ihr Gesamtergebnis zum Vorjahr deutlich steigern.

Nach vier Einzel- und zwei Staffelwettkämpfen stand fest: Jeweils ein Wettkampfteam der Mädchen sowie der Jungen konnten alle Konkurrenten hinter sich lassen und den Tagessieg erschwammen. Somit qualifizierten sich die Schul-Athleten für den Landesentscheid im Juni in Laatzen.

Aktive des CvD: 

Wk II Mädchen:

  • Laura Sophie Almeida Menke, Eva Debbeler, Luka Hartung, Jule Hundt, Lena-Marie Kasten, Alexandra Kausche, Marlien Kinzel, Alexandra Schmidt

 Wk III Mädchen:

  • Finja Bokemüller, Beyzanur Cicek, Greta Jürgens, Anne Koch, Lea Kopetzki, Leonie Leipelt, Emma Ristig, Leni Schöning, Marie Witte

WK III Jungen:

  • Jorne Binnebesel, Oliver Eckart, Finn Benedikt Göritz, Jan Erik Göritz, Niklas Gutnoff, Jan Phillip Merkert, Marcel Munk, Mike Olbinski, Lennart Sattler

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen