Selbstverteidigungskurs beim Braunschweiger Judo Club

16. Oktober 2017
Selbstverteidigung im BJC. Foto: privat

Braunschweig. Der Braunschweiger Judo Club bietet an fünf Samstagen im Oktober und November einen Selbstverteidigungskurs an. Ein Bericht von Eike Christiane Baguette.


Anzeige

Der Kurs wendet sich an Männer und Frauen ab einem Alter von 16 Jahren, die sich für Selbstverteidigung interessieren und gerne etwas lernen möchten. Die Leitung des Kurses findet unter der Leitung der Trainer Christian Kirchner und Torsten Kaminski statt. Beide Trainer haben über 30 Jahre Erfahrung im Karate und 10 Jahre Erfahrung in der Selbstverteidigung.

Der Kurs findet an folgenden Samstagen, immer in der Zeit von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt:
21.10.2017, 28.10.2017, 11.11.2017, 18.11.2017 und 25.11.2017. Ort des Kurses ist der Braunschweiger Judo Club in der Eisenbütteler Str. 1, 38122 Braunschweig. Die Kursgebühren betragen 50 Euro pro Teilnehmer. 

Interessierte können unter den folgenden Kontaktdaten mehr erfahren bzw. sich für den Kurs anmelden:

Telefon:
Christian Kirchner: 0171-6248964
Torsten Kaminski: 0160-4712758

E-Mail:
Christian Kirchner: c.kirchner@braunschweiger-jc.de
Torsten Kaminski: t.kaminski@braunschweiger-jc.de

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen