Seniorenfußballer SG Großes Bruch II sind Meister

12. Juni 2017
Die Aufstiegsmannschaft. Foto: Bernd-Uwe Meyer

Hedeper/Wolfenbüttel. Die Ü40 – Fußballspieler SG Großes Bruch II steigen als Meister der Staffel 5 (Kreisklasse) in die Kreisliga auf. Ein Bericht von Bernd-Uwe Meyer.


Anzeige

Erster mit 29 Punkten

Das von Bodo Pantel betreute und Peter Kausch trainierte Team nimmt mit 29 Punkten und 46:14 Toren den ersten Platz ein.
Kausch überreichte allen Spielern von ihm gestiftete T- Shirts, die an diesen Erfolg erinnern. Den Torjägerpokal bekam Thomas Grohnke, der 14 von 46 Toren erzielte. Als besten Spieler der Saison zeichneten Pantel und Kausch den Abwehrspieler Andreas Reuer aus. Beide Pokale stiftete ebenfalls Trainer Peter Kausch (Öffentliche Winnigstedt). Anschließend feierte das Team in gemütlicher Runde.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen