Spektakel: Feuerwerk der Turnkunst mit „Aura“ in der VW-Halle

3. Januar 2018 von
Auch 2018 wieder atemberaubend! Foto: Frank Vollmer

Braunschweig. Am Wochenende gastiert das Festival der Turnkunst mit seiner diesjährigen Tour „Aura“ für drei Vorstellungen in der Volkswagen Halle in Braunschweig. Neben der überragenden Show werden erneut die Sieger im „Mehrkampfcup Braunschweiger Land“ ausgezeichnet.


Anzeige

Drei Termine in Braunschweig

32 Shows in 20 Spieorten – die Tournee „Festival der Turnkunst“ ist auch in diesem Jahr wieder einmal als Turnkunst-Erlebnis der Superlative angelgt. Mit ihrer Show „Aura“ gastiert das Festival am Wochenende auch wieder für drei Termine in der Löwenstadt. Für die Vorstellungen am Sonntag (19 Uhr) und am Montag (18 Uhr) sind dabei noch Tickets verfügbar, während die Show am Sonntag zum Auftakt (14 Uhr) bereits restlos ausverkauft ist.

Im Vorfeld der Veranstaltung zeichnet der Niedersächsische Leichtathletik Verband (NLV) im Rahmen seines Kooperationsprojektes mit der Braunschweigischen Stiftung bereits zum 18. Mal seit 2000 die Sieger im „Mehrkampfcup Braunschweiger Land“ aus.

Mehr lesen

Spektakel „Feuerwerk der Turnkunst“ begeisterte Braunschweig

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen