Spiel in Bildern: Eintracht Braunschweig – SG Sonnenhof Großaspach

13. April 2019 von
Spitz auf Knopf! Der Punkt gegen Aspach war hart erkämpft. Fotos: Agentur Hübner
Braunschweig. Dank Julius Düker gelang Eintracht Braunschweig am 33. Drittliga-Spieltag gegen die SG Sonnenhof Großaspach am Ende zumindest noch ein Punkt. Hier sind die Fotos vom Spiel.

Was ist der Punkt des 33. Spieltages wert im Abstiegskampf? Eintracht Braunschweig nimmt ihn nur mit, weil Joker Julius Düker in der Nachspielzeit ein Geniestreich gelang. Die Löwen hätten sich in der hart umkämpften Partie schon früher belohnen können.

Trainer André Schubert bemängelte nicht nur deshalb die Qualität im Abschluss: „Wir sind enttäuscht, auch wenn wir spät den Ausgleich machen“, sagte André Schubert in der Pressekonferenz nach dem Spiel. „Wir waren über weite Strecken des Spiels die dominantere, die bessere Mannschaft.“ Was seiner Mannschaft fehle, sei ein wenig die Qualität im Torabschluss. „Das verfolgt uns“, so Schubert. 

 

Der Spielbericht

„Ein geiles Ding!“ – Dükers später Treffer sichert den Punkt

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen