Spieler prügeln sich bei Fußballturnier – Drei Verletzte

10. Juni 2019
Prügelei im Amateurfußball. Symbolfoto: Frank Vollmer
Salzgitter-Lebenstedt. Am Nachmittag des Pfingstsonntages, gegen 16.45 Uhr, kam es während eines Fußballturniers auf einem Sportplatz an der Rudolf-Harbig-Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den Spielern von zwei teilnehmenden Mannschaften. Das berichtet die Polizei.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurden dadurch drei Personen leicht verletzt. Es wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen