Zusammenarbeit verlängert: Friedel Schulze, 1. Vorsitzender (li.) und Dirk Asendorf (re.).
Zusammenarbeit verlängert: Friedel Schulze, 1. Vorsitzender (li.) und Dirk Asendorf (re.). Foto: Verein
Anzeige

Artikel teilen per:

15.06.2020

Sponsor Asendorf Elektrotechnik bleibt den Icefighters weiterhin treu

von Jens Bartels


Salzgitter/Vechelde. Trotz der schweren Corona-Zeit gibt es erste erfreuliche Nachrichten aus dem Bereich Sponsoring. Die Firma Asendorf Elektronik aus Vechelde und die TAG Salzgitter Icefighters bauen auch in Zukunft auf gemeinsame Erfolge.

Eishockey-Fan Asendorf auch im Verein engangiert


Der treue Partner und auch im Vorstand tätige Inhaber Dirk Asendorf, setzt sein Engagement bei dem Regionalligisten auch in der kommenden Spielzeit fort und stellt damit seine Verbundenheit zum Eishockeysport in Salzgitter einmal mehr unter Beweis. Beide Seiten verbindet mittlerweile ein lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Asendorf unterstützt den Verein nicht nur seit vielen Jahren auf der Sponsoring-Ebene – der Unternehmer aus Vechelde fiebert auch als leidenschaftlicher Icefighters-Anhänger regelmäßig bei den Heimspielen mit und organisiert nebenbei das Catering.

"Sehr wichtig in dieser Krise"


"Wir sind sehr dankbar! Jeder Sponsor ist sehr wichtig, gerade in dieser Krise, wo man sieht dass andere Verein aus finanziellen Gründen absteigen müssen. Ohne Sponsoring könnten wir nicht weitermachen", zeigt sich Friedel Schulze, 1. Vorsitzender des Sportvereins am Salzgittersee, sehr erfreut.

Das Kerngeschäft des Familienunternehmen liegt in Elektroinstallationsarbeiten, Instandsetzung, Modernisierung und Planung neuer Projekte. Kontakt unter Telefon 05302 2128


Artikel teilen per:

zur Startseite

Sport Videonews