Jannis H. in Aktion.
Jannis H. in Aktion. Foto: Marco Rau
Anzeige

Artikel teilen per:

01.02.2020

Stöckheimer B-Jugend gewinnt auch gegen Söhre

von Marco Rau


Braunschweig. Im Spiel gegen den Tabellenletzten kamen die Stöckheimer zunächst schlecht ins Spiel. In der Abwehr bekam man keinen Zugriff und im Angriff wurden schlechte Wurfentscheidungen getroffen. Die Folge war ein Vier-Tore-Rückstand zum 6:10 in der 12. Minute.

Durch Umstellungen in der Abwehr und die Einwechselung von Jannis H. ging ein Ruck durch die Mannschaft. Im Angriff bereitete Jannis zwei Tore durch Kreisläuferanspiele vor und in der Abwehr stellte er die Räume gut zu und hatte seinen Gegenspieler gut im Griff. Nun trafen auch Fabian S. und Vincent R. das Tor und so wurde der Rückstand in eine 1 Tore-Führung (13:12) bis zur Halbzeit gedreht.

In der zweiten Halbzeit stand die Abwehr weiterhin sicher und der Vorsprung konnte ausgebaut werden. Wenn nicht noch 4 klare Torchancen vergeben worden wären, hätte der 28:22 Sieg noch deutlicher ausfallen können. Am 9. Februar steht die schwere Aufgabe im Lokalderby gegen den MTV auf dem Programm.

Zahlen & Fakten


SV Stöckheim: André S. (Tor), Calvin S. (Tor), Lasse Z. (4), Jasper S., Vincent R. (8), Kjell K., Fabian S. (9), Maxi K. (1), Jannis H., Paul B. (2), Aleksey B. (1), Ole S. (3).


Artikel teilen per:

zur Startseite

Sport Videonews