Stöckheimer C-Jugend holt sich im Topspiel die Tabellenführung

30. Oktober 2019
Jonas U. beim Wurf. Foto: Rau
Braunschweig. Im Spitzenspiel der männlichen C-Jugenden bezwang der SV Stöckheim am Wochenende den bisherigen Spitzenreiter aus Northeim mit 38:36 und belegt nun den ersten Platz in der Oberliga. Ein Beitrag von Marco Rau.

 Vor heimischer Kulisse boten die Stöckheimer Jungs den etwa 100 Zuschauern, von denen 20 wegen der fehlenden Tribüne stehen mussten, ein sehr spannendes Spiel. Trainer Thomas Beuse konnte personell aus dem Vollen schöpfen.

Von Beginn an entwickelte sich ein rasantes Spiel, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten. Bis zur 8. Minute war das Spiel ausgeglichen (4:4). Danach konnte sich Northeim durch einige Stöckheimer Fehlwürfe und Unachtsamkeiten in der Abwehr bis auf 4 Tore zum Halbzeitstand von 12:16 absetzen. Die Northeimer standen also nicht umsonst an der Tabellenspitze.

In der zweiten Halbzeit kamen die Stöckheimer Jungs gut ins Spiel, eroberten mit einer offensiven Deckung schnell den Ball und verkürzten den Abstand in der 28. Spielminute auf 1 Tor (15:16). Danach ging das Spiel hin und her. Als sich die Gäste zwischendurch wieder eine 4 – Tore – Führung erspielten, sah es nach einer Stöckheimer Niederlage aus. Die Jungs kämpften aber weiter um jeden Ball und in der 37. Minute schafften sie den Ausgleich zum 24:24. Die Spannung stieg und in der 46. Minute ging Stöckheim mit 34:33 in Führung.

Diese Führung wurde nicht mehr abgegeben und zum Ende wurde der Sieg von Zuschauern und Spielern gefeiert. Der Sieg ist einer geschlossenen Mannschaftsleistung, aus der Elias O. mit 18 Toren und Maximilan K. mit tollen Paraden in der Schlussphase etwas herausragten, zu verdanken.

Nun geht es als Spitzenreiter mit 8:0 Punkten und 159:103 Toren am nächsten Wochenende zum Punktspiel nach Verden.

Zahlen & Fakten

SV Stöckheim C-Jugend: Maximilian K.(Tor), Moritz F. (Tor), Anton K., Elias O. (18), Fynn M. (3), Robin F., Ben B. (2), Philipp N. (1), Mattis K. (1), Jonas U. (6), Jonathan P., Cedric B. (1), Noah J. (5), Elias H. (1)

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen