Stöckheimer C-Jugendhandball gewinnen in der Oberliga

11. September 2019
Die Stöckheimer waren in der Oberliga erfolgreich. Foto: privat
Braunschweig. Im ersten Oberligahandballspiel der Vereinsgeschichte besiegte die Stöckheimer C- Jugend in einem tollen Spiel die HSG Rhumetal mit 51:24. Ein Beitrag von Lothar Giffhorn. 

Die ersten 10 Minuten verliefen bis zum Spielstand von 10:7 recht ausgeglichen. Von da an wurde die Abwehr immer besser, die Torhüter hielten sehr viele Bälle aus dem Rückraum und der Vorsprung wurde kontinuierlich ausgebaut.

Gegen einen sehr offensiv deckenden Gegner fanden die Spieler von Trainer Thomas Beuse immer wieder spielerisch gute Lösungen und kamen zu schnellen Torerfolgen. Zur Halbzeit stand es 26:13!
Auch in der zweiten Halbzeit wurde sehr konzentriert verteidigt und so kam man zu vielen Ballgewinnen. Mit schnellem Umschaltspiel und Tempogenstößen wurden sehenswerte Tore erzielt.

Nach dem Schlusspfiff kannte der Jubel in der gut gefüllten Stöckheimer Sporthalle keine Grenzen. Ein verdienter Erfolg, der auf eine tolle Saison hoffen lässt.

Zahlen & Fakten

Maximilian K.(Tor), Moritz F. (Tor), Elias O. (19), Fynn M. (10), Anton K. (1), Philipp N., Mattis K., Elias H.(2), Jonas U. (8), Cedric B. (5), Ben B. (3), Noah J. (3)

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen