Thieme setzt Sponsoring bei Lupo Martini fort

13. Juni 2018
Francisco Coppi (2. Vors.), Jörg Heider (Geschäftsführer entricon), Stefan Griesemann, Reinhard Klauenberg (beide Geschäftsführer Thieme) und Luciano Mileo (Kassierer Lupo Martini) haben die Zusammenarbeit ausgebaut. Foto: Thieme GmbH & Co. KG
Wolfsburg. Die Wolfsburger Firma Thieme verlängert ihr Engagement als Hauptsponsor beim frisch gebackenen Meister der Fußball-Oberliga U.S.I. Lupo Martini. Zudem steigt auch das Schwesterunternehmen entricon als Sponsor ein. Ein Beitrag von Karl-Heinz Limpert.

„Fußballerische Kompetenz und ein Spitzen-Umfeld – das macht für uns Lupo Martini aus. Deshalb setzen wir unsere Unterstützung als Sponsor sehr gerne fort und freuen uns auf eine spannende Saison in der Regionalliga“, erklärten die Thieme-Geschäftsführer Stefan Griesemann und Reinhard Klauenberg.

„Lupo steht seit Jahren für starken Fußball in Wolfsburg. Toll, wie es Verein und Mannschaft geschafft haben, nach dem Abstieg 2017 sofort wieder nach oben zu schauen – da ist es eine Freude, Entwicklung zu unterstützen“, ergänzte Geschäftsführer Jörg Heider die Gründe für den Sponsor. Mit einem Foto-Finish konnte Lupo Spieltag den direkten Wiederaufstieg klar machen. „Die Unterstützung von Thieme und entricon hilft uns maßgeblich, für Deutschlands vierthöchste Fußball-Liga eine schlagkräftige Mannschaft zusammen- und die nötige Infrastruktur bereitzustellen“, bedankte sich Francisco Coppi, 2. Vorsitzender von Lupo Martini.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen