Tirkkonen: „Aktiv, aggressiv und mit viel Geschwindigkeit!“

12. September 2018 von
Das erste Mal auf deutsch: Pekka Tirkkonen. Foto/Video: Jens Bartels
Wolfsburg. "Hyvä päivä" heißt guten Tag auf finnisch. In seinem ersten Interview mit regionalSport.de waren das die einzigen Worte von Pekka Tirkkonen in seiner Landessprache. Alles weitere erzählte der 50 Jahre alte Eishockeytrainer auf deutsch.

„Wir sind zusammengewachsen“

Er hat es nicht verlernt! Einundzwanzig Jahre ist es her, das Pekka Tirkkonen bei den Augsburger Panthern und den Starbulls Rosenheim in Deutschland spielte. Seit sechs Wochen ist er nun Cheftrainer der Grizzlys Wolfsburg und gleich das erste Interview mit dem 50 Jahre alten Finnen konnten wir auf deutsch mit ihm machen. „Wir haben viel Arbeit mit der Mannschaft gehabt“, berichtete Tirkkonen von der Vorbereitung. „Ich weiß, was früher hier passiert ist und dieser Club hat viel Erfolg gehabt.“ Aber:“Wir müssen jetzt wir selbst sein und unsere Persönlichkeit einbringen und nicht an gestern denken.“ 

Mehr lesen

Fliegauf vor dem DEL-Start: „Wir müssen klug und smart sein!“

Erleuchtete Grizzlys: Neue Lichtanlage für 568.000 Euro

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen