Top-Teamleistung mit Makel: Löwen verlieren 88:93 in Bamberg

Bamberg/Braunschweig. Die Basketball Löwen sind knapp an einer zweiten Überraschung in der laufenden BBL-Saison gegen Bamberg vorbeigeschrammt und unterlagen am Freitagabend in der Brose Arena 88:93 (41:48). Bambergs Augustine Rubit war vor allem in den entscheidenden Momenten einfach nicht zu greifen für das Team von Trainer Frank Menz.