Tweetshow: 1. FC Nürnberg – Eintracht Braunschweig

1. Mai 2018
Für Eintracht Braunschweig wird es eng in der Liga. Foto: Agentur Hübner
Nürnberg/Braunschweig. Nach der 0:2-Pleite gegen den 1. FC Nürnberg versuchte Torsten Lieberknecht, sich optimistisch zu geben und nach vorne zu blicken. Angesichts der Tabellensituation und der Verletzungsmisere ein schwieriges Unterfangen. Für Patrick Schönfeld ist die Saison dagegen bereits gelaufen. Die Stimmen der Fans auf Twitter. #FCNEBS

Anzeige

Tweetshow: 1. FC Nürnberg – Eintracht Braunschweig

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen