Verstärkt Johannes Geis im Sommer den VfL?

13. März 2018 von
Geis läuft momentan für den FC Sevilla auf. Foto: imago/AFLOSPORT
Anzeige

Wolfsburg. Ein Kandidat für das Sommer-Transferfenster könnte Johannes Geis sein, der beim FC Schalke 04 unter Vertrag steht, jedoch bis zum Saisonende an den FC Sevilla ausgeliehen wurde.


Anzeige

Zusammen mit Klaus beim VfL?

Dies berichtet der Kicker am heutigen Dienstag. Demnach ist VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe auf der Suche nach einem Akteur für das zentrale Mittelfeld. 2015 wechselte Geis von Mainz nach Schalke und ist seit dem Vorjahr an den FC Sevilla verliehen. Dort mangelt es für den 24-Jährigen allerdings an Einsätzen. Nur elf Mal wurde der Spieler aufgestellt, davon fünfmal in der Startelf. Zum Saisonende läuft die Leihe aus, in Gelsenkirchen hat der gebürtige Schweinfurter noch einen Vertrag bis 2019. Ein Hinweis auf den Wechsel könnte auch die Verpflichtung von Felix Klaus sein, dessen Wechsel zum VfL mehrere Medien Ende Januar vermeldeten. Geis und Klaus spielten in der Vergangenheit bereits in Fürth zusammen.

Mehr lesen

VfL: Klaus kommt aus Hannover – Wechseltermin unklar?

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen