Winterliche Personalplanungen (fast) beendet, Abifade zu Lupo

30. Januar 2019 von
Eigengewächs Samuel Abifade wechselt bis zum Saisonende zu den italienischen Wölfen. Foto: Agentur Hübner
Braunschweig. Nach Besfort Kolgeci soll nun auch Samuel Abifade in die Regionalliga ausgeliehen, um Spielpraxis zu sammeln. Als dritter Jungprofi von Eintracht Braunschweig steht Nick Otto vor einer Leihe nach Hamburg. 

Abifade und Kolgeci verliehen, Otto zu St. Pauli II?

Die winterlichen Personalplanungen bei Eintracht Braunschweig befinden sich in einem finalen Stadium. Nachdem Cheftrainer André Schubert am Sonntag noch einmal betonte, dass es keine weiteren Neuzugänge mehr geben wird, stehen drei Jungspieler der Löwen vor einer Leihe.

Während Innenverteidiger Nick Otto bereits mit einer Gastspielgenehmigung bei der Reserve des FC St. Pauli vorspielt (wir berichteten), wurde Verteidiger Besfort Kolgeci bis zum Saisonende an den Regionalligisten TSV Halvelse verliehen. Die Garbsener gastieren am heutigen Mittwochabend um 19.00 im NLZ zum Testspiel gegen Eintracht Braunschweigs U23.

Samuel Abifade ist der dritte Jungprofi, der außerhalb Braunschweigs Spielpraxis sammeln soll. Der 19 Jahre alte Offensivspieler wird bis zum Saisonende an den Regionalligisten Lupo Martini Wolfsburg und Trainer Uwe Erkenbrecher verliehen.

Besfort Kolgeci soll beim TSV Havelse Spielpraxis sammeln. Foto: Agentur Hübner

Mehr lesen

Löwen gelingt Testspiel-Remis gegen Berlins Bundesliga-Bubis

Testspieler: Nick Otto vor Leihe zum FC St. Pauli?

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: sport@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-19
Anzeigen